Top
Januar 18, 2021

Klasse 9 d der IGS in Mainz-Hechtsheim spendet für Kikam

MAINZ/RHEINHESSEN – (cb). Es war der Text über ein herzkrankes Baby auf der Kinderintensivstation der Mainzer Uniklinik, der das Herz der Neunt

Januar 17, 2021

Weinpaket zur Fastnachtssaison

Das Weingut Lamberth in Ludwigshöhe unterstützt KIKAM e.V. schon seit vielen Jahren unter anderem durch den jährlichen Weihnachtsgebäckverkauf unt

Januar 9, 2021

Impf-Studie: Die ersten Hundert haben ihren Piks bekommen

An der Unimedizin Mainz ist die große Impfstudie von Curevac angelaufen. Leiter ist Stephan Gehring – der sich über die große Impfbereitschaft fr

Januar 9, 2021

Kleiner Kämpfer: Corona-Patient mit 14 Jahren

Kinder, die schwer an Covid-19 erkranken, sind selten – ein 14-jähriger Junge aus Bad Kreuznach ist eines davon. Er wird auf der Mainzer Intensivst

Dezember 21, 2020

Kunden & Mitarbeiter der NTA Systemhaus GmbH spenden für KIKAM

Herzlichen Dank an die Kunden und Mitarbeiter der Firma NTA Systemhaus GmbH in Mainz. Die Übergabe der stattlichen Spende von 2000 € erfolgte durch

Dezember 19, 2020

14 Jahre alt – und Covid-Patient

Erstmals wird auf der Mainzer Kinderintensivstation ein junger Corona-Patient mit schwerem Verlauf versorgt. Eine Woche lang musste der Junge beatmet

Dezember 18, 2020

Leser helfen: Erfolgsgeschichten im Schockraum

Im sogenannten Schockraum der Kinderintensivstation der Unimedizin Mainz wird schwer verletzten Kindern schnell geholfen. Dabei ist vor allem Teamarbe

Dezember 18, 2020

Weingut Lamberth engagiert sich für KIKAM e.V.

Tolle Aktion in diesen Zeiten! KIKAM freut sich und bedankt sich schon jetzt.

Dezember 5, 2020

Unheilbar krank – Aufgeben ist trotzdem keine Option

Der 21-jährige Maximilian leidet an einer fortschreitenden Muskelschwäche. Er gehört zum Kreis der jungen erwachsenen Patienten, die auf der Kinder

Fa. COTY Germany spendet für KIKAM e.V.

KIKAM e.V. bedankt sich sehr herzlich bei Kai Lüdecke und der Firma Coty Germany GmbH für die Spende über 800€ und das Interesse an der Kinderintensivstation der Universitätsmedizin Mainz.​  ...

Share

43.000 Euro für schwerstkranke Kinder

AZ-SPENDENAKTION Kikam und Kinderintensivstation freuen sich über „tolles Ergebnis“ / Wichtige Anschaffungen OPPENHEIM/MAINZ - Ein klein bisschen überwältigt ist Ralf Huth, Oberarzt und Kikam-Vorsitzender, schon. „Das ist Wahnsinn. Der Hammer!“, freut er sich...

Share

Abschied nach 45 Jahren Boehringer Ingelheim

Seinen Übergang in die Altersteilzeit feierte Karl Schuck am 28.11.2016 mit einer großen Party. Die Bitte an seine Kollegen und Freunde: keine Geschenke, sondern eine freiwillige Spende für KIKAM e.V. fand großen Anklang. Somit...

Share

Das Herz – ein faszinierendes Organ

KINDERKARDIOLOGIE Abteilung soll im Februar neues Herzkatheterlabor bekommen / Eingriff ersetzt heute oft die schwere Operation OPPENHEIM/MAINZ - Das Herz. Wohl kaum ein anderes Körperteil verbinden wir so sehr mit Gut und Böse,...

Share