Top
August 7, 2020

Spende vom Kiedricher Adventsmarkt für KIKAM

Coronabedingt hat uns erst vor einigen Tagen die Spende der Familie Ruhl aus den Erlösen des Adventsmarktes 2019 in Kiedrich erreicht. Dabei ist die

Juli 17, 2020

Joki Hängehöhle für Kinder

Christoph Wosnitza spendet eine “Joki” Kinder – Hängehöhle von ‘La Siesta’ an KIKAM e.V. Annette Baumgärtner nimmt di

Juni 12, 2020

Lichtblick Dank vieler Leser: AZ Weihnachtsaktion ‘Leser helfen’

KIKAM bedankt sich bei allen Akteuren, Spendern und nicht zuletzt der Allgemeinen Zeitung Mainz ganz herzlich für ihr großes Engagement für unsere

April 27, 2020

COVID-19 Shut Down – So könnt Ihr lokale Gastronomen und Krankenhauspersonal unterstützen

EINMAL SPENDEN, ZWEIMAL HELFEN Essen macht glücklich. Und deshalb sollte besonders das Krankenhauspersonal, das momentan unglaubliche Arbeit leistet,

April 27, 2020

Essen für Helden

Heute gab es leckere Focaccia für die Heldinnen und Helden der Kinderintensivstation der Universitätsmedizin Mainz KIKAM e.V. … unsere erste L

Februar 11, 2020

Spende zum 85. Geburtstag – KIKAM bedankt sich

Herzlichen Dank an Herrn Kloos, Vater unseres geschätzten ehemaligen Mitarbeiters Horst Dieter Kloos, der zu seinem 85. Geburtstag eine Spende im Mai

Februar 1, 2020

Weingut Bär übergibt Spende vom Adventsmarkt

KIKAM e.V. bedankt sich ganz herzlich bei der gesamten Familie Bär vom Weingut Bär in Ober-Olm für diese tolle Initiative.

Januar 13, 2020

Hilfe für den kleinen Oskar aus Bingen

Die Kinderintensivstation der Uniklinik Mainz nahm Oskar mit einem Infekt auf. Die Ärzte fanden schnell heraus, was dem kleinen Mann fehlte, und mitt

Dezember 17, 2019

Kindernotärzte brauchen neuen Einsatzwagen

Damit die Spezialisten der Kinderintensivstation schnell zu ihren kleinen Patienten kommen: „Leser helfen“ unterstützt die Anschaffung des neuen

Dezember 14, 2019

Das Elternzimmer der Kinderintensivstation – die kleine Oase im Klinikalltag

Von Kirsten Strasser, Lokalredakteurin Oppenheim Ein Trakt der Kinderintensivstation wird derzeit runderneuert, erhält neue Leitungen, Böden, Farben

Wenn ein Kind zu ersticken droht

Modernes Gerät ermöglicht schnelle und schonende Eingriffe im Halsbereich OPPENHEIM/MAINZ - Kaum ein Notfall tritt so unvermittelt auf wie drohendes Ersticken. Von jetzt auf gleich kann es passieren: eine Nuss, ein Stück Möhre,...

Share

Spendenübergabe des Fördervereins ‘David’

Spendenübergabe des Förderverein David an die Interdisziplinäre Kinderintensivstation des Zentrum für Kinder und Jugendmedizin AE2. Intensivtherapietaugliche Bodys für das Wohlbefinden der uns anvertrauten Babys. Darüber hinaus fand die Übergabe eines Transportbeatmungsgerätes Hamilton T1 -...

Share

25 Jahre Förderverein Sterntaler

MAINZ - Wie viel ein Verein mit Engagement erreichen kann, das zeigt Sterntaler seit 25 Jahren. Der Förderverein kümmert sich um die Versorgung von kleinen Patienten in der Unimedizin. Zur Feierstunde blickte man...

Share

Melvin darf leben

OPPENHEIM/MAINZ - Melvin, gerade einmal dreieinhalb Kilo schwer, hat alle im Griff. Seine Eltern sowieso, aber auch die Ärzte, die Schwestern. Manchmal, wenn ihnen der stressige Job ein, zwei Minuten Zeit lässt,...

Share