Top

Spendenaktion zum 50. Geburtstag

KIKAM e.V. bedankt sich ganz herzlich bei Herrn Günter Höfling (Mitte) aus Seligenstadt, der aufgrund einer Spendenaktion anläßlich seines 50. Geburtstags nun den stolzen Betrag von 1.270,-€ an Ralf Gunter Huth, KIKAM Vorsitzender und Oberarzt der Kinderintensivstation, übergeben hat. Herzlichen Glückwunsch und alle guten Wünsche für den weiteren Lebensweg! Danke auch an Norbert Nichell, der die Verbindung zu KIKAM e.V. hergestellt hat.​...

Schwimmend helfen – Leben retten

​BENEFIZ-AKTION Mitarbeiter von regionalen Unternehmen ziehen im Taubertsbergbad Bahnen für einen guten Zweck MAINZ - Jedes Jahr verunglücken nach Angaben der DLRG rund 400 Menschen bei Badeunfällen in Deutschland. Eine Zahl, die weitaus niedriger sein könnte, wenn richtiges Schwimmen erlernt würde und mehr Menschen sich trauten, lebensrettende Maßnahmen im Ernstfall einzuleiten. Davon überzeugt sind die Mitglieder der Schwimmgemeinschaft Rheinhessen-Mainz (SG EWR), die am vergangenen Samstag das Erste Mainzer Firmenschwimmen im Taubertsbergbad veranstalteten. Je 20 Mitarbeiter eines regional ansässigen Unternehmens traten ab neun Uhr morgens an, um möglichst viele Bahnen für den guten Zweck zu schwimmen. Denn der Teilnehmerbeitrag ging an Kikam e.V., eine Organisation, die sich für die bestmögliche Versorgung schwerkranker Kinder auf der Mainzer Kinderintensivstation einsetzt. weiterlesen ...

Rennkilometer für herzkranke Kinder

Die nächsten Rennkilometer für KIKAM E.V werden bei strahlendem Sonnenschein und schweißtreibender Hitze gesammelt! 77km auf der Rundstrecke der Deutschen Feuerwehrmeisterschaft in Benningsen bei Hannover stehen heute auf dem Plan! Wer sich in die Spendenaktion noch einklinken möchte, kann uns gerne kontaktieren, oder kommt einfach zum 2. Seba med Kids Race am 10.09. Am Forsthaus Buchenau!! https://www.facebook.com/events/1580154632277667/permalink/1621659624793834/​ Großes Danke Schön an die Familie Pätzold !!!...

Golfer spenden für Kikam

MAINZ/MOMMENHEIM - (red). Beim Benefiz-Golfturnier der Volksbank Alzey-Worms mit ihrer Niederlassung VR-Bank Mainz auf der Golfanlage Domtal-Mommenheim kamen 3000 Euro zusammen. Der Vorstand überreichte die Spendensumme an die Interessengemeinschaft für Kinder der Intensivstation und Kinderkardiologie in Mainz (Kikam). weiterlesen ...

Share

Niersteinerin Annette Baumgärtner bekommt Verdienstmedaille des Landes verliehen für ihr Engagement für kranke Kinder

NIERSTEIN/MAINZ - Ein paar Millionen werden wohl schon zusammengekommen sein – nachgerechnet hat Annette Baumgärtner allerdings noch nie. Fünfstellige Summen sind es, die die Niersteinerin alljährlich auf das „Leser helfen“-Konto dieser Zeitung überweist, um damit „Kikam“, die Interessengemeinschaft für Kinder der Intensivstation und Kinder-Kardiologie Mainz, zu unterstützen. Für ihr besonderes gesellschaftliches Engagement hat ihr Finanzstaatssekretär Salvatore Barbaro am Mittwoch die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehene Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz überreicht. weiterlesen ...

— Hako Rennen in Dexheim bringt 500€ für KIKAM e.V. – KIKAM bedankt sich
Share

Zahngoldaktion – Spendenübergabe während des Fachkongresses Zahnheilkunde der Landeszahnärztekammer

ZAHNHEILKUNDE Vorbeugen statt reparieren – Fachkongress wirbt für neue Behandlungsansätze / 121 000-Euro-Spende an Kikam MAINZ - In der Zahnmedizin tut sich einiges. „Paradigmenwechsel – Wenn Dogmen zerbrechen“, lautet der Titel des 22. Fachkongresses „Zahnheilkunde“, den die Landeszahnärztekammer ausrichtet. Das „mutige Motto“ wurde laut Kammerpräsident Michael Rumpf nicht zufällig gewählt. Denn viele bisher „unumstößliche“ Lehrmeinungen würden nun kritisch beäugt, betonte er vor rund 300 Teilnehmern im Hilton Hotel. weiterlesen ...

Leser helfen: Kikam investiert 43.000 Euro-Spendenscheck in neue Geräte und Weiterbildungskurse

OPPENHEIM/MAINZ - Die große Bestellung ist schon abgeschickt, der große Scheck, der dabei helfen wird, die Rechnung zu bezahlen, ist jetzt auch da: 43 000 Euro sind bei der aktuellen „Leser helfen“-Aktion der AZ Landskrone zusammengekommen. Seit vielen Jahren schon bitten wir unsere Leser zur Weihnachstzeit um Unterstützung – es war auch in diesem Jahr auf sie Verlass. weiterlesen ...

Share